Vorstand

KIBE Region Huttwil

Per 01.01.2017 haben der Tageselternverein Huttwil und Umgebung (Gründungsjahr 1992) und der Trägerverein KiTA Huttwil und Umgebung (Gründungsjahr 2010) zu KIBE Region Huttwil fusioniert. Obwohl beide Vereine viel in professionelle Strukturen investiert haben, braucht es einen weiteren Schritt, damit die strategische und die operative Leitung getrennt werden können. Neue Auflagen des Kantons, der auch ein neues Vergütungsmodell in Aussicht stellt, und der zunehmende Druck auf die Gemeinde auch Tagesschulen anzubieten, fordern vom Vorstand Weitsicht.

Die operative Leitung gibt er deshalb einem Führungsteam ab, das neu von einer Geschäftsführerin geleitet wird. Die bisherige Leiterin der KiTA, Sandra Wüthrich, wurde zur ersten Geschäftsführerin gewählt. Sie wird mit ihrem Team die Synergien zwischen Tagesfamilien und KiTA nutzen. KiTA und Tagesfamilien werden eigenständige Betriebe bleiben.

Für den Vorstand stellten sich Vorstandmitglieder beider Vereine zur Verfügung, so dass viel Erfahrung erhalten werden konnte: Sarah Flückiger-Büchi, Adrian Kaderli, Esther Lehmann-Staub, Ursula Schulze, Magdalena Sommer, Cornelia Widmer und Philippe Groux (Präsident). Sie werden den Erhalt der Stärken garantieren.

 

Medienmitteilung Fusion